6947 1/35 Tiger I Late Production

Artikelnummer: 500776947

Bestelleinheit 1 Stück

Einzelpreis: 84,99 €

kurzfristig lieferbar  Lieferzeit: kurzfristig lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. MwSt.
84,99 € 71,42
zzgl. Versandkosten

Dragon 6947 1/35 Tiger I Late Production

Kein deutsches Panzer-Ass ist besser bekannt als der Hauptsturmführer Michael Wittmann. Eine seiner berühmtesten Schlachten fand am 13. Juni 1944 im Dorf Villers-Bocage in der Normandie statt, nur eine Woche nach den Landungen am D-Day. Als die Briten, insbesondere die 22. Panzerbrigade, versuchten, eine Lücke in der deutschen Verteidigung westlich von Caen auszunutzen, wurden sie von Tiger-I-Panzern von Pz.Abt.101 unter dem Kommando von Wittmann überfallen. Eine große Anzahl britischer Panzer und Fahrzeuge wurde in einem kurzen, aber heftigen Kampf zerstört. Es gibt eine große Debatte darüber, welchen Panzer Wittmann tatsächlich in der Schlacht von Villers-Bocage eingesetzt hat, aber viele glauben, dass er eine Tiger-I-Spätproduktion mit der Turmnummer „212“ befehligte. In der Zwischenzeit sind zwei weitere starke Möglichkeiten "222" und "231", die ebenfalls in den Abziehmarkierungen enthalten sind. Dieser Panzer wurde in Zimmerit beschichtet und als Teil des 75. Jahrestages der D-Day-Kämpfe veröffentlicht Dragon ein Kit dieses Tiger I-Panzers. Während die Welt an den bedeutenden Kampf um die Normandie im Jahr 2019 erinnert, ist dieser prächtige Tiger I im Maßstab 1:35 das ideale Instrument für Modellbauer, um den Kampf nachzubilden.

Ausführlicher Plastiksatz

Schon gesehen?

1/72 WWII OT-133 Flame thrower tank

€ 13,99
incl. 19% MwSt

36514 1/35 CrusaderIII

€ 29,99
incl. 19% MwSt



Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen